Dolores und z'Gumpi

Top%25205_edited_edited.jpg
DSC_0606_edited.jpg
DSC_0596_edited.jpg

Das Kind

Das Kind ist kompetent, aktiv und wissbegierig. Es erforscht eigenständig und mit allen Sinnen seine Lebenswelt. Wir unterstützen die Kinder, damit diese die Herausforderungen meistern, über vielfältige soziale und kommunikative Fähigkeiten verfügen und altersgerecht Verantwortung übernehmen. Ebenso wichtig ist es, für fremdsprachige Kinder den Kontakt zu deutschsprechenden Kindern zu fördern.  

kita_vielfalt.png

Mein Name ist Dolores Arnold und die Spielgruppe «Gumpi» ist seit über 5 Jahren mein Herzensprojekt. Als Mutter zweier Kinder, ausgebildete Spielgruppenleiterin und ehemalige Tagesmutter ist es meine Leidenschaft mit Kindern zu arbeiten. Vor über 6 Jahren habe ich die Figur des Floh Namens Gumpi als Teil einer Kindergeschichte entwickelt. Dies war der Startschuss für die Spilgruppa mit dem Maskottchen Gumpi. 

Bei mir in der Spielgruppe Gumpi steht das Kind im Mittelpunkt und wählt seine Aktivitäten selbst. Dabei sorge ich als Spielgruppenleiterin für anregende und altersgerechte Angebote, anerkenne die Wahl des Kindes, begleite und unterstützte den Selbstbildungsprozess.

Im Schulhaus in Gamsen, mit einer Fläche von über hundert Quadratmetern, eingeteilt in verschiedene Bereiche wie Hüpfburg, Strasse mit Autos, Puppenecke, Puppenhaus, Autogarage mit Teppich usw. haben die Kinder genügend Platz um zu spielen, zu malen, zu basteln und ihren Ideen freien Lauf zu lassen.  

In Gruppen bis zu 10 Kindern stehen wir Ihren Kindern begleitend zur Seite. 

kisspng-child-royalty-free-clip-art-vector-child-on-earth-5a9e0505597ca7_edited.png

Die Eltern

Die Eltern werden in ihrer Erziehungskompetenz unterstützt und gestärkt. Eltern lernen, dass ihr Kind auch einmal ohne sie auskommen kann und schaffen dadurch für ihr Kind und sich selbst neue Freiräume.